Talblickrunde

Wandern
Gebirgsgruppe: Talbereich Kals
Streckenlänge: 7,9 Km
Gehzeit: ca. 2 Stunden
Höhenmeter Aufstieg: 487 Hm
Schwierigkeit: Schwierigkeit
Kondition: Kondition
Beschreibung:

Ausgangspunkt: Sportheim Kals/Unterburg;

Routenverlauf: Talauswärts über den Promenadenweg bis zur Brücke Kals/Lana, weiter rechs abbiegend, bergan über die Staße, vorbei an der Lourdes-Kapelle; weiter in stetiger Steigung und wieder auf dem Schotterweg durch den schattigen Waldbereich bis zur Jausenstation Tembler. Von dort weiter über den Panoramaweg und vorbei am Großglockner Mountain Resort ins Gschlöß; dort queren wir die Laworesbrücke beim Campingplatz und gehen den "Eulenweg" wieder retour nach Kals/Großdorf. Von dort dem Bach entlang wieder zum Ausgangspunkt.

Wegbeschaffenheit:
  • Schotterweg
  • Steig
  • Wiesenweg
Höhenmeter, Distanz:
Ausgangsort, Parkmöglichkeit: Sportheim, Kals/Unterburg
Charakter, Tipp:

Einfache Strecke mit jedoch moderaten Steigungen;

Hütten / Einkehrmöglichkeit:

Sportheim Kals/Unterburg

Jausenstation Tembler

Gradonna Mountain Resort

Touren-Wetter Kals

Wolkig
23°
Wolkig

Neueste Touren

Für geübte Wanderer, am Gipfel großartiger Panoramarundblick, durch die zentrale Lage einer der schönsten Aussichtsberge Osttirols ...

Urlaub in Kals

{2clickSocialbuttons}

Kommentarformular ausblenden Kommentarformular ausblenden

  1000 Verbleibende Zeichen