Lucknerhaus - Stüdlhütte

Wandern
Gebirgsgruppe: Glocknergruppe
Streckenlänge: 5,2 Km
Gehzeit: 2 - 3 Stunden
Höhenmeter Aufstieg: 959 Hm
Schwierigkeit: Schwierigkeit
Kondition: Kondition
Download
Beschreibung:

Auffahrt über die Kalser Glocknerstraße;

Ausgangspunkt ist der Parkplatz Lucknerhaus - ständig den Großglockner vor Augen, führt der AV-Weg 702 B vom Lucknerhaus ca. 1 Stunde über das landschaftlich abwechslungsreiche Ködnitztal (Möglichkeiten zur Beobachtung von Murmeltieren, Gemsen und Steinböcken) bis zur Lucknerhütte;

weiter auf der gleichen Route zu den "Viehböden" (Abzweigung Johann-Stüdl-Weg) und zur Stüdlhütte auf der Fanot-Scharte.

 

Wegbeschaffenheit:
  • Markierte Wege (alpines Gelände)
  • Schotterweg
  • Schutt / Steine / leichter Fels
  • Steig
Höhenmeter, Distanz:
Ausgangsort, Parkmöglichkeit: Lucknerhaus
Charakter, Tipp:

Die Stüdlhütte ist der ideale und auch häufigste Ausgangspunkt für Großglocknerbesteigungen.

Hütten / Einkehrmöglichkeit:

Lucknerhaus

Lucknerhütte

Stüdlhütte

Kartenmaterial: AV-Wanderkarte Glocknergruppe, Kompass-Karte Glocknergruppe, NP-Wanderkarte

Touren-Wetter Kals

Bedeckt
Bedeckt

Neueste Touren

Für geübte Wanderer, am Gipfel großartiger Panoramarundblick, durch die zentrale Lage einer der schönsten Aussichtsberge Osttirols ...

Urlaub in Kals

{2clickSocialbuttons}

Kommentarformular ausblenden Kommentarformular ausblenden

  1000 Verbleibende Zeichen