Touren-Filter

Kategorie

Schwierigkeit

Distanz in km

Dauer in Stunden

Hm Aufstieg

Eigenschaften

Suche

Aktuelles Wetter

Bewölkt
19°
Bewölkt

Webcams in Kals

  • Webcam Glocknerwinkel

    Webcam Glocknerwinkel

  • Webcam Kals-Nord

    Webcam Kals-Nord

  • Webcam Kals-Grossdorf

    Webcam Kals-Grossdorf

Routen- & Touren-Portal Glocknerspur

Gemeinde Kals am Großglockner

Das Portal "Glocknerspur" ist die interaktive Online-Karte für Ihren Urlaub mitten im Nationalpark Hohe Tauern. Einzigartige Touren stehen Ihnen mit ausführlichen Beschreibungen, Bildern und interaktiven Karten zur Auswahl.



Ausgangspunkt Kals/Unterburg
Nordic Walking
mittel

Wer sich schon einiges an Kondition angeeignet hat, kann die Talblickrunde in Angriff nehmen!

2 h
7,9 km
487

Ausgangspunkt Kals/Unterburg, Parkplatz Sportplatz
Mountainbike
leicht

Familienfreundliche Route im Talbereich, es werden kaum Höhenmeter gemacht. Ideal auch als erste Probefahrt mit dem E-Bike!

5,7
178
178
1320

Ausgangspunkt Kals/Glor
Wandern
mittel

Ein wunderbares, ruhiges und schön gelegenes Ausflugsziel, jedoch nur konditionsstarken Wanderern bei trockenen Wetterverhältnissen zu empfehlen!

3,5 h
5,3 km
1067 Hm
100 Hm
2.352 m

Ausgangspunkt Parkplatz Glocknerwinkel
Bergsteigen
schwer

Der beliebteste Gratanstieg auf den höchsten Berg Österreichs.

7 h
17 km
1900 Hm
1900 Hm
3.798 m

Ausgangspunkt Parkplatz Dorfertal (1.489)
Hütte
leicht

Durch die wildromantische Dabaklamm hinein ins Kalser Dorfertal, ehemaliger Schauplatz der Diskussion um ein geplantes Wasserkraftwerk: Heute ist das erste Etappenziel im Dorfertal die leicht erreichbare Bergeralm.

1 h
1.637 m

Ausgangspunkt Parkplatz Dorfertal (1.489)
Hütte
leicht

Das markante Haus aus Stein gehört dem DAV, Sektion Mönchengladbach, und wird seit vielen Jahren als Familienbetrieb geführt. Die einfache Erreichbarkeit ermöglicht Jund und Alt einen Besuch im Kalser Tauernhaus!

2 h
1.755 m

Ausgangspunkt Parkplatz Glocknerwinkel
Bergsteigen
schwer

Der Nordwestgrat ist einer der anspruchsvolleren Grate des Großglockners. Die Schwierigkeiten sind mit dem oberen Stüdlgrat vergleichbar, nur dass man den Nordwestgrat in Einsamkeit bis zum Gipfel besteigen darf!

8 h
17 km
1900 Hm
1900 Hm
3.798 m

Ausgangspunkt Parkplatz Glocknerwinkel
Bergsteigen
schwer

11 Gipfel – anspruchsvolle und ausdauernde Hochtour mit Westalpencharakter – diese Worte genügen, um diese Tour im Kurzen zu beschreiben.

12 h
19 km
1900 Hm
1900 Hm
3.798 m
Wandern
mittel

Vom Ortsteil Kals/Ködnitz nach Kals/Glor und weiter über die "alte Ködnitztalstraße" bis zum Glocknerwinkel. Dort werden Sie vom einmaligen Anblick des Großglockners, der sich dort in seiner ganzen Pracht dem Besucher zeigt, begeistert sein.

2 h
5,4 km
595 Hm
1.922 m

Ausgangspunkt Parkplatz Glocknerwinkel
Wandern
mittel

Angenehme Tagestour über Wiesen bis zur Glorerhütte im Bergertörl - knapp nach der Hütte öffnet sich uns dann der überaschende Blick zum Großglockner und zur Salmhütte.

4 h
7,3 km
942 Hm
232 Hm
2.644 m

Ausgangspunkt Parkplatz Glocknerwinkel
Hütte
leicht

Einfaches zu erreichendes Tourenziel im Ködnitztal am Fuße des Großglockners

1 h
2.241

Ausgangspunkt Kals/Ködnitz oder Kals/Unterburg
Nordic Walking
leicht

Die einfache Nordic Walking Route "Schotterfluren" ist für Anfänger geeignet und führt den Sportler am Kalserbach entlang durch die Talsohle bis zum Libenetsteg.

Ausgangspunkt kann der Sportplatz in Unterburg sein, möglich ist der Einstieg aber auch von Kals/Ködnitz.

1,5h
1.325 m

Ausgangspunkt Gondelbahn in Großdorf - zu Fuß über Tembler oder direkter Aufstieg mit der Gondelbahn
Hütte
mittel

Bergrestaurant mit traumhafter Aussicht zum Großglockner - kulinarischer Hochgenuss auf 2.405 Metern Seehöhe! Aufstieg zu Fuß in 2,5 von Großdorf oder direkte Auffahrt mit der Gondel.

2,5 h zu Fuß
2.405m

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.